Wohnmobiltour Yukon und Alaska

Diese Website ist das Reisetagebuch einer Wohnmobiltour durch den Yukon und Alaska im Mai und Juni 2016. Die Tour startete Ende Mai in Whitehorse, YT mit der Übernahme eines Truck Campers von CanaDream und führte uns dann drei Wochen lang durch Teile des Yukon Territory und Alaska.

Die Karte unten zeigt die gefahrene Route. Eine grobe Planung gab es vorher schon, allerdings haben wir wie auf all unseren Touren die endgültige Route von Wetter, Zeit und vor allem von Lust und Laune abhängig gemacht. Wir entscheiden gern tageweise, ob und in welcher Richtung es weitergeht. Die sogenannte Alaska-Acht zu fahren, bietet sich für eine dreiwöchige Tour aber an – insbesondere, weil wir Yukon-Neulinge sind. Variationen davon gibt es reichlich, abgesehen davon, dass es initial schon mal darum geht, in welcher Richtung man die Strecke angeht.

Unter »Tagebuch« geht es mit den Einträgen los. Bis das gesamte Reisetagebuch dieser Wohnmobiltour fertig ist, gehen sicher noch ein paar Wochen ins Land. Bleibt einfach dran und viel Spaß beim Lesen.

Route der Wohnmobiltour durch den Yukon und Alaska
Route der Wohnmobiltour durch den Yukon und Alaska. Gesamt ca. 4.500 Kilometer.
Copyright der Karte: Google Maps

Wer unsere anderen Reisetagebücher noch nicht kennt, dem seien sie nun ans Herz gelegt. Im Jahr 2010 wurde eine Tour durch Westkanada von Vancouver über die Rockies zurück nach Vancouver beschrieben und in 2014 gab es eine vierwöchige Tour über Vancouver Island mit Aufenthalten in Vancouver am Anfang und am Ende. Und wer sich allgemein über Wohnmobilreisen in Kanada informieren will, der sollte sich CamperCo ansehen, unsere Website mit Tipps und Infos zum Thema.